Zutaten (10 Portionen)

  • 10 Eier (Größe M)
  • 3EL Milch
  • 30g Parmesan (frisch gerieben)
  • 1-2TL Salz
  • 3-4 Scheiben Bacon
  • Schnittlauch (frisch)

    Anleitungen

    1. Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
    2. Eier in eine Schüssel geben und verquirlen.
    3. Parmesan, Salz und Milch dazugeben und verrühren.
    4. Eiermasse gleichmäßig in die sechs Mulden der 3D Girotondo Form füllen.
    5. Form in eine große Auflaufform legen.
    6. 1 1/2 Liter kochendes Wasser (aus dem Wasserkocher) in die Auflaufform gießen. Darauf achten, dass kein Wasser in das Ei kommt.
    7. Auflaufform auf die mittlere Schiene des Backofens stellen und Eier 15-20 Minuten stocken lassen.
    8. Bacon in der Pfanne knusprig ausbraten. Abkühlen lassen und in kleine Chips brechen.
    9. Geformtes Rührei mit frischem Schnittlauch bestreuen und den Bacon Chips servieren.

      Blogger: Der Kuchenbäcker

      Klicken Sie hier um die tolle Mini Girotondo Form zu erwerben



      Zusammengehörende Produkte: